Master of Arts in International Business mit Spezialisierung Marketing Management

Auf einen Blick

Vorlesungssprache:
Englisch
Studienbeginn:
Wintersemester
Dauer:
3 Semester + Master Thesis
ECTS:
120
Studienform:
Vollzeit
Abschluss:
Master of Arts
Auslandssemester:
Optional
Praktikum:
Integriert

Weiterführendes

Studienberaterin Alexa Pfeiffer

Tel.:

Fax:

+49 (0)6131 88055 31

+49 (0)6131 88055 20

Sa
09. Jun

Infotag

Probevorlesungen, Präsentationen zu Studienfinanzierung...
Do
14. Jun

EMS Alumni-Treffen

Sommerzeit ist Biergartenzeit – und das wollen wir mit Ihnen feiern!
Di
19. Jun

Management Academy

In diesem dreitägigen Management Workshop für Schüler/innen...

Zum Marketing Master im internationalen BWL-Studium

Märkte und Marketing sind einem ausgesprochen dynamischen Wandel unterzogen. Konsumenten werden gleichermaßen anspruchsvoller und kritischer, Kommunikations- und Vertriebskanäle zunehmend vielseitiger und komplexer. Das erfordert Manager/innen, die fähig sind, Trends und Innovationen frühzeitig zu erkennen, um diese gewinnbringend für ihr Unternehmen zu nutzen.

Ein Marketing Master an der EMS baut auf den wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnisse aus Ihrem Erststudium auf und erweitert diese für künftige Führungspositionen im Marketing. Sie lernen, Märkte, Zielgruppen und Wettbewerber zu analysieren, das Sortiment eines Unternehmens bedarfsgerecht zu gestalten sowie Vertriebsaktivitäten, Kommunikationsmaßnahmen und Preisinstrumente so zu steuern, dass sich Leistungen erfolgreich vermarkten und Kunden nachhaltig binden lassen.

Mehrwert für Sie: Sollten Sie sich für die Spezialisierung Marketing Management entscheiden, haben Sie die Möglichkeit am Double Degree Programm teilzunehmen, das in Kooperation mit der EDC Paris Business School stattfindet.

Marketing im globalen Kontext lernen

Mit dem Marketing Master spezialisieren Sie sich innerhalb eines international ausgerichteten BWL-Studiums. Sie erwerben neben einer soliden wirtschaftswissenschaftlichen Basis wesentliche Kenntnisse im Marketing. Ihre Dozent/inn/en sind Experten aus der Praxis mit internationalem Hintergrund. So erhalten Sie Fachwissen für Ihre berufliche Karriere aus erster und erfahrener Hand.

Gemeinsam diskutieren Sie Strategien, die Marken weltweit wettbewerbsstark aufstellen und dabei kulturelle Unterschiede der Märkte berücksichtigen. Sie erlernen den Umgang mit den klassischen Instrumenten des Marketing-Mix. Dazu zählen u. a. kalkulatorische und psychologische Methoden der Preisentwicklung sowie die Wahl und Akquise passender Vertriebskanäle. Ein weiterer wichtiger Fokus des Studiums liegt auf Innovationsprozessen: Wie findet man Ideen für neue Produkte, bewertet deren Chancen und Risiken und steuert den Innovationsprozess bis zur erfolgreichen Einführung am Markt.

Wissen anwenden und trainieren

Das Masterstudium an der EMS zeichnet sich besonders durch die Fokussierung des theoretischen Wissens auf eine praktische Umsetzung aus. So entwickeln Sie beispielsweise im Rahmen eines Business Projects und beim Business Simulation Game kreative Ansätze, um Aufgaben aus dem realen Marketingumfeld zu lösen und anschließend ihre Ergebnisse zu präsentieren.  Zwischen dem zweiten und dritten Semester ist ein mehrwöchiges Praktikum vorgesehen, in dem Sie ihr erlerntes Wissen anwenden und berufliche Erfahrungen zu Arbeitsweisen und Kreativitätsprozessen sammeln können. Das Praktikum können Sie sowohl im In- als auch im Ausland absolvieren.

Optimierung Ihres Selbstmarketings

Bei der Besetzung von Managementposten im internationalen Marketing zählen neben dem Fachwissen vor allem Soft Skills zur harten Währung. Entsprechend schult die EMS im Rahmen des Studiums gezielt Ihre Personal Skills. So erweitern Sie beispielsweise in Kursen wie International Project Management oder Advanced Intercultural Team- and Self-Management Ihre interkulturellen und sozialen Kompetenzen. Neben der allgemeinen Studiengangsprache Englisch haben Sie die Möglichkeit, eine weitere Fremdsprache wie beispielsweise Französisch oder Spanisch zu erlernen.

Während Sie im vierten Semester Ihre Master Thesis verfassen, haben Sie vorlesungsfrei. Das ist Ihre Chance, noch mehr Praxis oder Internationalität in Ihre Vita zu addieren. Viele Studierende schreiben Ihre Abschlussarbeit z. B. bei einem Unternehmen, um auch hier verstärkt Theorie mit Praxis zu verbinden. Oder Sie entscheiden sich für ein fakultatives Auslandssemester an einer unserer weltweiten Partnerhochschulen.

Das bringen Sie bereits mit

Die Voraussetzung für Ihre Aufnahme zum Masterstudium International Business mit dem Schwerpunkt Marketing Management ist ein erster akademischer Abschluss aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, ergänzt um fortgeschrittene Englischkenntnisse. Gerne beraten Sie unsere Mitarbeiter/innen der Studienberatung ausführlich zu unseren Spezialisierungen und Zugangsvoraussetzungen.

Ihre Karriere im Marketing Management

Mit Ihrem erfolgreich absolvierten Studium erhalten Sie den Titel Master of Arts. Damit steht Ihnen frei, Ihre akademische Laufbahn mit einer Promotion fortzusetzen oder direkt in die Berufswelt einzusteigen Mögliche Einstiegspositionen finden Sie beispielsweise in den Marketingabteilungen internationaler Konzerne oder Mittelständler. Aber auch in Marktforschungsinstituten, weltweiten Netzwerkagenturen und bei globalen Mediendienstleistern sind qualifizierte Experten mit internationalen Kompetenzen und Management-Skills stark gefragt.

Haben Sie noch offene Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Nutzen Sie unser Kontaktformular und stellen Sie Ihre Frage,
vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch oder fordern Sie weiterführende Informationen an.

Ansprechpartner

Studien- und Karriereberaterin

Alexa Pfeiffer

Tel.: +49 (0)6131 88055 31

Fax: +49 (0)6131 88055 20

Kontaktieren

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

European Mangement School © 2018 | Impressum | Datenschutz
Haben Sie noch Fragen?
X

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns einfach über eines der untenstehenden Online-Formulare und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten!

Oder kontaktieren Sie uns alternativ über folgende Kontaktadressen:

Tel.: +49 (0) 6131 880 55 31

Jetzt beraten lassen!