Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft & Management – Digitales Management

Auf einen Blick

Vorlesungssprache:
Deutsch
Studienbeginn:
Wintersemester
Dauer:
6 Semester
ECTS:
180
Studienform:
Vollzeit
Abschluss:
Bachelor of Arts
Auslandssemester:
Optional
Praktikum:
Integriert

Weiterführendes

Studienberaterin Leah Krug

Tel.:

Fax:

+49 (0) 6131 880 55 31

Sa
08. Feb

Open Campus Day

Probevorlesungen, Präsentationen zu Studienfinanzierung...
Di
03. Mrz

Open Campus Night

Informieren Sie sich individuell zu Ihrem Wunschstudium.
Di
07. Apr

EMS Management Academy

In diesem dreitägigen Management Workshop für Schüler/innen...

Zukunftsfähig mit Weitsicht und Expertise

Wirtschaftlicher Erfolg und Wachstum von Unternehmen erfordern u.a. vorausschauendes und zukunftsorientiertes Management. Führungskräfte müssen dazu immer aktuelle und aufkommende Trends und Entwicklungen im Blick haben und in unternehmerische Strategien und Konzepte integrieren. Längst ist es kein Geheimnis mehr, dass sich Unternehmen aller Branchen mit dem Thema des digitalen Wandels auseinandersetzen müssen. Doch dazu bedarf es Experten/innen, die in der Lage sind, mit Anforderungen und Folgen der fortschreitenden Digitalisierung umzugehen. Mit der Wahl der Spezialisierung Digitales Management qualifizieren Sie sich für den strategischen und konzeptionellen Umgang mit den Herausforderungen dieser neuen Entwicklungen.

Mit Innovationen Wirtschaft gestalten

Eine Anpassung und Neuordnung von unternehmerischen Abläufen und Prozessen zur Erhaltung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit bringt auch die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen mit sich. Die Spezialisierung Digitales Management vermittelt ein umfassendes Verständnis für den digitalen Wandel in Unternehmen und befähigt, digitale Konzepte und Strategien zu entwickeln und zu implementieren, zukünftige Herausforderungen und Chancen zu erkennen und in Visionen und Innovationen umzusetzen. Die Studierenden lernen die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle kennen, setzen sich mit Methoden und Techniken des Innovationsmanagements auseinander und werden auf die Gestaltung von Transformationsprozessen vorbereitet.

Digitale Kompetenz für Generalisten

Die Auswirkungen der wachsenden Technologisierung betreffen sämtliche unternehmerische Bereiche und Abläufe. Vom Marketing über das Personalmanagement, das Controlling oder die Produktion – nicht nur Techniken, Prozesse und Methoden werden digital adaptiert, auch die Entwicklung der Kompetenzen von Mitarbeitern im Umgang mit den sich wandelnden Anforderungen muss durch ein umsichtiges Change Management vorbereitet und umgesetzt werden. Die Spezialisierung Digitales Management bereitet auf sämtliche vom digitalen Wandel betroffene Bereiche vor, wie z.B. Data Science, digitale Arbeitswelten, agiles Projektmanagement, Coding und Design oder die Smart Factory.

Strategien und Visionen im Praxistest

Erst im Praxistest lassen sich Effizienz und Tragfähigkeit neuer Strategien und innovativer Konzepte bewerten. Im Rahmen von Fallstudien, Business Projekten oder des Pflichtpraktikums gewinnen die Studierenden wertvolle Einblicke und Erfahrungen in die Auswirkungen und Veränderungen, die die mit der Digitalisierung verbundenen Prozesse auf Wirtschaft und Unternehmen haben. Durch die Analyse von konkreten Sachverhalten und die eigenständige Entwicklung von Lösungsansätzen bereiten sich die Nachwuchskräfte auf den Karriereeinstieg im Management solcher Prozesse vor.

Fit für eine Karriere mit Zukunft

Unternehmen sämtlicher Branchen und Größen müssen sich mit dem digitalen Wandel auseinandersetzen und sind dabei auf Nachwuchskräfte angewiesen, die neben einer fundierten wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung insbesondere auch relevante Kenntnisse und Kompetenzen im Umgang mit den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung mitbringen. In allen Unternehmensbereichen müssen Mitarbeiter und Führungskräfte in der Lage sein, mit den Veränderungen durch eine zunehmend technologische Arbeitswelt umzugehen. Und auch in den neu entstehenden Unternehmensbereichen und Geschäftsmodellen steigt der Bedarf an entsprechend ausgebildeten Fachkräften.

Haben Sie noch offene Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Nutzen Sie unser Kontaktformular und stellen Sie Ihre Frage,
vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch oder fordern Sie weiterführende Informationen an.

Ansprechpartner

Studien- und Karriereberaterin

Leah Krug

Tel.: +49 (0) 6131 880 55 31

Fax:

Kontaktieren

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

European Mangement School © 2018 | Impressum | Datenschutz
Haben Sie noch Fragen?
X

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns einfach über eines der untenstehenden Online-Formulare und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten!

Oder kontaktieren Sie uns alternativ über folgende Kontaktadressen:

Tel.: +49 (0) 6131 880 55 31

Jetzt beraten lassen!