Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Kategorien

Die „Vier-Tage-Woche“ – Vor- und Nachteile

Um eine bessere Work-Life-Balance zu schaffen, führen immer mehr Unternehmen das Arbeitsmodell der „Vier-Tage-Woche“ ein. Denn wer viel arbeitet, hat dementsprechend weniger Zeit für Familie und Freunde. Unter diesem Ansatz hat ein neuseeländisches Unternehmen das Vier-Tage-Woche-Modell acht Wochen lang getestet – und das mit großem Erfolg!

Jakarta? YES!

Das Auslandssemester ist für viele eine Zeit, die sie für den Rest ihres Lebens nicht vergessen werden. Doch wie wählt man das Land, welches man ein halbes Jahr lang sein zu Hause nennen wird? Ich persönlich habe mich für Jarkata und damit Indonesien entschieden und ich habe es keine einzige Sekunde lang bereut. Wie ich mich entschieden, vorbereitet und meine Zeit verbracht habe – verrate ich Euch jetzt!

Mit Engagement und guten Noten zum Stipendium

„Man hat nichts zu verlieren aber so viel zu gewinnen“ Auch im Wintersemester 2018/19 vergab die European Management School (EMS) zwei Stipendien an besonders leistungsstarke und sozial engagierte Bachelorstudierende. Im Interview stellen sich die zwei diesjährigen Stipendiaten vor und erzählen, warum sich die Bewerbung in jedem Fall lohnt. Die Bewerbungsfrist für das EMS Stipendium 2019/20 startet am 1. Oktober 2018.

Neuer Trendstudiengang: Wirtschaftspsychologie – Prof. Dr. Wallraff im Interview

Immer mehr Studieninteressenten/innen erkennen die große Relevanz des Studiengangs Wirtschaftspsychologie. Dabei werden betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit psychologischen Fähigkeiten verknüpft. Diese Schnittstelle zwischen der Betriebswirtschaft und der Psychologie wird immer häufiger auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Man schaut sich beispielsweise das Verhalten von Mitarbeitern, Kunden und Vorgesetzten an, um bestimmte Verhaltensmuster abzuleiten.

5 Website Fehler – wie man diese vermeiden kann

Wenn eine Website nicht richtig funktioniert oder nicht den Vorstellungen entsprechend gestaltet ist, gehen wir dieser als User lieber aus dem Weg. Deshalb ist es bei deren Erstellung extrem wichtig auf Kleinigkeiten zu achten und den aktuellen und potentiellen Usern die bestmögliche…

Roadtrips für Studenten – wie man beim Reisen spart

Ein Roadtrip steht auf fast jeder Bucketlist, und das völlig zurecht! Die Flexibilität, die man dabei hat ist etwas ganz besonderes. Allerdings kann so ein Trip ganz schnell ganz teuer werden. Wir waren eine Woche im Norden Schottlands unterwegs und haben für euch folgende Spar-Tipps zusammengestellt…

Neben dem Job bis zum Masterabschluss – Ein Zeitinvestment, das sich lohnt

EMS Student Jan-Robert Bachmann zieht Bilanz über sein berufsbegleitendes Studium Mit Investitionen und Rendite kennt sich Jan-Robert Bachmann bestens aus. Der gelernte Bankkaufmann ist bereits mehrere Jahre bei der Deutschen Bank tätig, zunächst als Senior Berater Private Banking und seit Juli dieses Jahres hat er die Leitung einer Wiesbadener Filiale…

Bewerben kann sehr stressig sein – wie Du einen kühlen Kopf bewahrst

Wenn Du auf Jobsuche bist kennst Du diese Probleme bestimmt. Man muss dem gewünschten Job oft hinterher rennen und das kann sehr schnell sehr frustrierend werden. Mit diesen Tipps stellst Du sicher, dass Du einen guten Überblick behältst und damit auch einen kühlen Kopf bewahrst!…

Tipps zum Schreiben deiner Masterarbeit

Masterarbeit schreiben kann manchmal stressig sein – muss es aber nicht! Der Mainzer Manager zeigt Dir, wie Du strukturiert vorgehst, um das passende Thema zu finden und auszuarbeiten!…

Was verspricht die Marke Fairtrade?

Wir kennen das Fairtrade-Siegel alle, denn im Supermarkt ist es überall zu finden. Jedoch wird es auch oft hinterfragt und führt deshalb oft nicht zu dem von den Produzenten gewünschten Kaufverhalten – Wieso ist das so? Der Mainzer Manager erklärt in diesem Beitrag…
1 2 3 36

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

European Mangement School © 2018 | Impressum | Datenschutz
Haben Sie noch Fragen?
X

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns einfach über eines der untenstehenden Online-Formulare und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten!

Oder kontaktieren Sie uns alternativ über folgende Kontaktadressen:

Tel.: +49 (0) 6131 880 55 31

Jetzt beraten lassen!