Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Wissenschaft auf die Ohren

Fakultät, News   -  12. September 2019

EMS-Dozenten als Experten im Radio

Eine Vorlesung dauert in der Regel 90 Minuten, manchmal auch länger. Kürzeren wissenschaftlichen Input unserer Professoren gibt es jetzt im Radio zu hören.

Als Expert/inn/en werden die Dozent/inn/en der European Management School (EMS) in Mainz oft zu verschiedenen Themen aus ihrem Fachbereich befragt. Ob zu der Psychologie von Konsument/inn/en oder dem Verhalten von Serienjunkies –  wirtschaftliches Expertenwissen ist in vielen Bereichen gefragt.

Auch in diesem Monat waren unsere Dozenten fleißig als Interviewpartner aktiv. Sie wollten schon immer mal wissen, warum Ihr Einkaufswagen meist voller ist als beabsichtigt oder warum Sie Trash-TV sehen, obwohl das eigentlich so gar nicht Ihrem Bildungsniveau entspricht? Jetzt reinhören und ein bisschen Fachwissen mitnehmen. Das geht auch in der S-Bahn oder im Auto – „Wissen to go“ sozusagen. Viel Spaß!

Der Supermarkt der Zukunft

Lieber im komplett online überwachten Supermarkt ohne Personal einkaufen oder auf Schritt und Tritt Servicepersonal zur persönlichen Lebensmittelberatung verfügbar haben? Das ist kein Szenario aus einem Utopie-Roman sondern längst Alltag in vielen Ländern. Prof. Dr. Bernd Wallraff, Professor für Wirtschaftspsychologie an der EMS, spricht im Interview mit Deutschlandfunk Nova über den Supermarkt der Zukunft.

Hier geht’s zum Artikel & Radiobeitrag

Bachelorette, Dschungelcamp & Co

Im Interview mit dem Radiosender Antenne Thüringen spricht Prof. Dr. Claus-Peter H. Ernst, Professor für Technologiemanagement & Digitalisierung an der EMS, über die psychologischen Hintergründe für den Erfolg von Trash-TV. Als Medienexperte klärt er in diesem Zusammenhang darüber auf, warum Formate wie „Das Sommerhaus der Stars“ oder „Die Bachelorette“ so erfolgreich sind und in den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten immer wieder Anklang finden. Jetzt reinhören und mehr zum Thema Medien, Selbstbewusstsein und Mediennutzung erfahren.

Hier geht’s zum Radiobeitrag von AntenneThüringen

Einkaufen: Ein Verwirrspiel für die Sinne

Auch die SWR-Sendung „Marktcheck“ hat Prof. Dr. Wallraff zum Thema Konsumentenverhalten interviewt. Dabei geht es vor allem um die Psychotricks mit denen Supermärkte Ihre Kund/inn/en locken und deren Konsumverhalten steuern. Sie wussten noch nicht, dass es im Supermarkt einen „Quengelbereich“ gibt und warum Männer in vielen Läden ihre eigene Aufenthaltszone haben? Jetzt reinhören und informieren.

Hier geht’s zum Artikel & Interviewbeitrag vom SWR

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

European Mangement School © 2018 | Impressum | Datenschutz
Haben Sie noch Fragen?
X

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns einfach über eines der untenstehenden Online-Formulare und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten!

Oder kontaktieren Sie uns alternativ über folgende Kontaktadressen:

Tel.: +49 (0) 6131 880 55 31

Jetzt beraten lassen!