Sie wissen bereits, was Sie studieren möchten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bachelor Graduation 2018

Pressemeldungen   -  21. August 2018

Feierliche Verabschiedung der Bachelorabsolventen/innen der EMS

Der Goldsaal im Hilton Hotel Mainz ist voll besetzt, rund 270 Gäste warten gespannt auf die Zeugnisvergabe der diesjährigen Bachelor-absolventen/innen der European Management School (EMS). Dann endlich ist es soweit. Die Graduierten werden aufgerufen, Zeugnisse übergeben und Hände geschüttelt. Drei Jahre Arbeit für diesen Moment.

Was ist alles geschehen zwischen dem ersten Gruppenbild bei der Semestereröffnung 2015 bis zur Abschlussfeier 2018? Diesen Weg beschreiben die Redner des Abschlussjahrganges Theresa Bleul und Akif Divrak eindrucksvoll vor versammeltem Publikum. Hürden die gemeistert, aber vor allem auch Freundschaften die geknüpft und Erfahrungen die gesammelt wurden, werden dabei hervorgehoben. Möglich wurde das auch erst durch Eltern, Professoren/innen und Mitarbeiter/innen, die sich an diesem besonderen Abend ebenso sehr freuen wie die Absolventen/innen selbst.

Neben einem leckeren 3-Gänge-Menü und der genannten Zeugnisübergabe erwarteten die Gäste zudem gespannt das traditionelle Hütewerfen des Abschlussjahrganges. Wie herausfordernd die letzten Meter vorm Ziel für den einen oder die andere waren – auch davon berichten die studentischen Redner: „Der Blick auf leere Seiten zu Beginn bereitete wohl einigen Bauchschmerzen. So viele Regeln, Formatierungswünsche und was war nochmal diese Methodik von der alle auf einmal alle sprachen?“ In dieser Beschreibung der Bachelorthesisphase fanden sich sicher viele der anwesenden Absolventen/innen wieder. Umso größer die Freude, dass diese „Hürde“ ebenso gemeistert wurde, wie das in den englischsprachigen Studiengängen integrierte Auslandssemester. Eine Zeit, die die Studierenden „sehr geprägt“ und für „unvergessliche Momente“ gesorgt habe.

Mit der Ehrung der Jahrgangsbesten durch den Leiter der EMS, Prof. Dr. Bloos, sowie durch den Akademischen Leiter, Herrn Prof. Dr. Westenbaum, wurden die vier Absolventen/innen ausgezeichnet, die eine besonders gute Abschlussnote erzielt haben. Doch auch die Eltern der Graduierten hatten viel zu feiern. Drei Jahre Hausarbeiten korrigieren, vor Klausuren beruhigen oder Pakete nach Übersee verschicken – sie waren stets dabei und haben sich den feierlichen Abschluss dieser drei Bachelorjahre deshalb ebenso verdient wie ihre Sprößlinge. Das würdigte auch die Hochschulleitung der EMS in ihrer Graduiertenrede. Professor Westenbaum leitete aus seinen eigenen Erfahrungen wertvolle Ratschläge für die Zukunft der jungen Berufseinsteiger/innen ab und sprach über die noch folgenden spannenden ersten Jahre im Beruf.

Denn auch wenn die Graduationsfeier stets einen Abschied markiert, steckt darin ebenso ein Neubeginn. Die Absolventen/innen des Jahrgangs 2018 haben noch viel vor und wer weiß, wo sie in drei Jahren stehen werden? Sicher ist, dass viele der EMS treu bleiben. Einige steigen direkt ins Masterstudium ein, andere werden als Teil des Alumni-Netzwerkes künftigen Studierenden ihre Karrieretipps und ihr Insider-Wissen weitergeben.

Das EMS-Team gratuliert noch einmal allen Bachelorabsolventen/innen ganz herzlich und wünscht ihnen für die Zukunft viel Erfolg.

Akkreditierungen

Mitgliedschaften

Partnerunternehmen

Sitemap

European Mangement School © 2018 | Impressum | Datenschutz
Haben Sie noch Fragen?
X

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns einfach über eines der untenstehenden Online-Formulare und wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten!

Oder kontaktieren Sie uns alternativ über folgende Kontaktadressen:

Tel.: +49 (0) 6131 880 55 31

Jetzt beraten lassen!